Spezialist für Werkzeugmaschinen
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide

Unsere Geschichte

Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 1993 von Armin Ulmer und Gerhard Kopp,
bis dahin Mitarbeiter der Firma Stork Generalüberholung mit Sitz in Sindelfingen-Maichingen.

Das Werk Maichingen war spezialisiert auf Generalüberholungen von Werkzeugmaschinen und Sondermaschinen für die spanende Bearbeitung.

Unter anderen wurden folgende Fabrikate überholt:

  • Deckel, Maho, Heckert Fräsmaschinen
  • Weiler, Weisser, Gildemeister, VDF Drehmaschinen
  • Schaudt und Fortuna Rundschleifmaschinen
  • Schaudt Nockenwellenschleifmaschinen
  • Jestaedt Rundtischmaschinen
  • sowie Sondermaschinen verschiedener Fabrikate für namhafte Kunden aus der Automobil und Zuliefererbranche

Nach der Schließung des Werkes Maichingen haben wir mangels Angebot an Arbeitsplätzen in der Maschinenbaubranche beschlossen die Ulmer & Kopp Industriemontagen GbR zu gründen.

2 Jahre später haben wir eine kleine Werkstatt eingerichtet und die ersten gebrauchten Werkzeugmaschinen angeschafft um auch selbst Ersatzteile und Kleinserien fertigen zu können.

2002 erfolgte die Zertifizierung nach ISO 9001. Seitdem sind wir durchgehend erfolgreich zertifiziert.